Pressestimmen zum Symposium

//Pressestimmen zum Symposium

Pressestimmen zum Symposium

„Der Bürger von heute ist fast schizophren, beim Essen agiert er nachhaltig, fährt aber einen SUV.“ Diesen und weitere Denkanstöße erhielten die Teilnehmer des 14. S&F-Symposiums. Presseberichte zur  Veranstaltung finden Sie hier:

Verweigern gilt nicht: Von digitalen Tattoos über wahr gewordene Science Fiction bis zum Gesetz der Ernte –  das 14. S&F-Symposium im Oktober lieferte gastronomischen Verantwortlichen vielfältige, auch ungewöhnliche Ansätze, sich zukunftsfähig aufzustellen. Lesen Sie den ganzen Artikel:

https://www.gastroinfoportal.de/wp-content/uploads/epaper/1000002825/GVmanager_11_2017/page_26.html

Davon lassen wir die Hände: Welchen Herausforderungen sich die GV-Branche aktuell und zukünftig stellen muss und wie die Umsetzung erfolgversprechender Konzepte gelingt, erfuhren die Teilnehmer des diesjährigen S&F-Symposiums. Im Fokus standen nachhaltige und zukunftsfähige Konzepte. Lesen Sie den aktuellen Artikel von Sören Nolte aus dem Verpflegungsmanagement 11/2017 

2017-11-21T11:47:46+00:00 21.11.2017|