Neben zahlreichen Fachartikeln hat die S&F-Gruppe bereits vier Fachbücher herausgegeben:

Modernes Verpflegungsmanagement

Margit Bölts, Marcus Seidl, Ulrich Fladung (Hrsg.)

Gebundene Ausgabe: 280 Seiten
Verlag: Matthaes Verlag GmbH; Auflage: 1 (September 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-87515-302-6
Größe und/oder Gewicht: 170 x 240 mm

Zur Bestellung über den Matthaes Verlag

Modernes Verpflegungsmanagement 2015
Verpflegungsbetriebe befinden sich in einem ständigen Wandel, der sich durch alle Bereiche der Branche zieht und enorme Herausforderungen darstellt – aber häufig auch neue Perspektiven bietet. Themen wie Kostenoptimierung bei stetig steigenden Qualitätsanforderungen, Fachkräftemangel, Energie- und Umweltmanagement, Warenwirtschaft, Marketing, Controlling und Qualitätsmanagement und -sicherung beschäftigen den Verpflegungsmanager von heute fast täglich. Mit dem Buch Modernes Verpflegungsmanagement zeigen die Autoren Führungs- und Fachkräften der Individual-, Gemeinschafts- und Systemgastronomie zentrale Erfolgsfaktoren zum erfolgreichen Management eines Verpflegungsbetriebes auf: Fundiertes Fachwissen kombiniert mit praktischen Erfahrungswerten. So ist ein umfassender Lehr- und Handlungsleitfaden für Wissenschaft und Praxis entstanden.

Modernes Verpflegungsmanagement

Jens Wetterau, Marcus Seidl, Ulrich Fladung

Gebundene Ausgabe: 492 Seiten
Verlag: Deutscher Fachverlag GmbH (dfv); Auflage: 1 (4. Oktober 2007)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3866410603
ISBN-13: 978-3866410602
Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 17,4 x 3,8 cm

leider vergriffen

Modernes-Verpflegungsmanagement
Die Verpflegungsbranche befindet sich in einem tief greifenden Umbruch. Aus klassischen Küchen sind zu managende Verpflegungsbetriebe geworden. Küchen- und verpflegungsspezifische Qualifikationen allein sind nicht mehr ausreichend, um einen Verpflegungsbetrieb in der heutigen Zeit zu leiten. Es bedarf darüber hinaus eines umfassenden und betriebsspezifisch ausgerichteten modernen Verpflegungsmanagements, das die betriebliche Wettbewerbsfähigkeit in einem von Konkurrenzdruck, Qualitätsanspruch und Kostensenkungsbestrebungen dominierten Markt sichert. Mit dem Buch Modernes Verpflegungsmanagement zeigen die Autoren Führungs- und Fachkräften der Individual- , Gemeinschafts- und Systemgastronomie zentrale Erfolgsfaktoren zum erfolgreichen Management eines Verpflegungsbetriebs im Best-Practice-Format auf. Fundiertes Fachwissen wird mit praktischen Erfahrungswerten kombiniert: So entsteht ein umfassender Lehr- und Handlungsleitfaden für Wissenschaft und Praxis.

Erfolgsfaktor Qualitätsmanagement in Küchen

Jens Wetterau, Margit Schade, Ulrich Fladung

Gebundene Ausgabe: 212 Seiten
Verlag: Deutscher Fachverlag; Auflage: 1., Aufl. (4. November 2005)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3871509620
ISBN-13: 978-3871509629
Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 17,2 x 2 cm

leider vergriffen

Erfolgsfaktor Qualitaetsmanagement
Der Wettbewerb zwischen Küchen hat sich deutlich verschärft. Verantwortlich dafür sind im Besonderen gestiegene Anforderungen an die Qualität und die Finanzierbarkeit der angebotenen Leistungen. In diesem schwierigen Umfeld sind Qualitätssicherung und Kostensenkung die entscheidenden Faktoren, um am Markt bestehen zu können. Die Ausgestaltung, Einführung und Zertifizierung eines Qualitätsmanagementsystems ist dabei das entscheidende Instrument, Qualität zu sichern und Kosten zu senken. Mit dem Buch Erfolgsfaktor Qualitätsmanagement in Küchen zeigen die Autoren Führungskräften und Mitarbeitern der Individual-, Gemeinschafts- und Systemgastronomie konkrete Handlungsmöglichkeiten aus der Praxis auf, wie ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2000 in Küchen bestmöglich umgesetzt werden kann. Das Buch sowie eine beiliegende CD-ROM dienen als Leitfaden, Qualitätsmanagement systematisch und erfolgreich zu betreiben, um die Wettbewerbsfähigkeit und damit den Fortbestand einer Küche langfristig zu sichern.

Bestpractice Küchenmanagement

Marcus Seidl/Ulrich Fladung

Taschenbuch: 160 Seiten
Verlag: Baumann Kulmbach (November 2001)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3922091709
ISBN-13: 978-3922091707

leider vergriffen

Bestpractice Kuechenmanagement
Das Buch beschäftigt sich mit der Fragestellung: Welche Eigenschaften zeichnet eine gut geführte und qualitätiv hochwertige Küche im Krankenhaus aus? Gibt es Erfolgsfaktoren als Gründe, weshalb eine Krankenhausküche gut bzw. nicht gut läuft, weshalb sie anerkannt ist oder weshalb sie in der Öffentlichkeit kritisiert wird.
Die Autoren Marcus Seidl (Dipl.-Kfm.) und Ulrich Fladung (Küchenmeister), beide seit vielen Jahren im Krankenhausbereich tätig, geben aus der gemeinsamen Sicht von Kaufmann und Küchenpraktiker ihre Erfahrungen wieder. In praxisorientierten Kapiteln werden elf Erfolgs-faktoren, wie Organisationsform, technische Ausstattung, Qualitätsmanagement, Marketing usw. dargestellt und einzeln untersucht. Checklisten und Fotodokumente ergänzen das Werk.
Die beiden Autoren haben im Jahre 1999 die S&F-Consulting – Institut für modernes Verpflegungsmanagement gegründet. Zusammen mit drei Mitarbeitern beraten und betreuen Sie Küchenbetriebe in Kliniken, Krankenhäusern und Altenheimen.

Buchempfehlungen:

Cook & Chill in Theorie und Praxis

U. Kleiner / Th. Reiche

„Cook & Chill“ ist mittlerweile ein weit verbreitetes Garverfahren. Trotzdem wird der Begriff auch noch häufi g für Prozesse verwendet, die nicht dem Cook & Chill Verfahren entsprechen. Zwischen dem „Chillen“ als wesentlichem Verfahrensschritt und dem schlichten Rückkühlen fertiger Produkte, wie es täglich überall praktiziert wird, liegen Welten! Die Broschüre stellt Ihnen den vollständigen Ablauf und die Vorteile des modernen Herstellungsverfahrens „Cook & Chill“ nach der neuen DIN Norm 10536 vor.