Lade Veranstaltungen

Das ist geplant am 7. & 8. September 2022:

Agenda 2030 und die Verantwortung der Gemeinschaftsverpflegung

Neuauflage im September 2022

Fürstenfeld-Veranstaltungsort

Bewährtes erhalten, Aktuelles implementieren. Unter diesem Motto wird sich die deutschlandweit bekannte Veranstaltung mit einem neuen Programm präsentieren. Fachvorträge von Expert*innen dürfen ebenso wenig fehlen wie die beliebte Abendveranstaltung in der Tenne des Veranstaltungsforums Fürstenfeld bei München. Workshops und die Einbindung von Verbänden sowie Themengruppen bereichern zukünftig den Tagungsablauf.

Wissenstransfer im Fokus

Die Wissensvermittlung von Fachleuten für Fachleute steht weiterhin im Mittelpunkt des zweitägigen Symposiums. Entscheidende aus allen Bereichen der Gemeinschaftsgastronomie erleben, gemeinsam mit ihren designierten Nachfolger*innen, Impuls- und Erfahrungsberichte zu den brandheißen Themen der Branche im Plenum. Im Workshopteil stehen Austausch und das gemeinsame Entwickeln von Strategien und Erkenntnissen im Vordergrund.

 

 

Verleihung der GV-Managerinnen / GV-Manager des Jahres

In einem neuen Kleid präsentierte sich 2019 erstmalig die Verleihung der Branchen-Oskars. Bei einem Sektempfang trafen sich alte Bekannte, Nominierte, ehemalige Preisträger*innen und Interessierte der Branche, bevor die mit Spannung erwartete Preisverleihung begann.  Auch im kommenden Jahr wird die Ehrung der Gewinner*innen als eigenständiger Programmpunkt die ihr zustehende Würdigung erhalten.

 

 

Jetzt als Aussteller anmelden und die besten Standplätze sichern!