Impressionen 2019

Stadtsaal

Unsere Aussteller

Die Abendveranstaltung

400 Anmeldungen sprechen eine eindeutige Sprache. Nach dem großen Erfolg im Oktober dieses Jahres geht der S&F-Fachkongress 2020 in eine neue Runde.

Sie möchten als Aussteller dabei sein? Hier finden Sie die Unterlagen .

Neuauflage im Oktober 2020

Bewährtes erhalten, Aktuelles implementieren. Unter diesem Motto wird sich die deutschlandweit bekannte Veranstaltung mit einem neuen Programm präsentieren. Fachvorträge von Experten dürfen ebenso wenig fehlen wie die beliebte Abendveranstaltung in der Tenne des Veranstaltungsforums Fürstenfeld bei München. Workshops und die Einbindung von Verbänden sowie Themengruppen bereichern zukünftig den Tagungsablauf.

Wissenstransfer im Fokus

Die Wissensvermittlung von Experten für Experten steht weiterhin im Mittelpunkt des zweitägigen Symposiums. Entscheider aus allen Bereichen der Gemeinschaftsgastronomie erleben, gemeinsam mit ihren designierten Nachfolgern, Impuls- und Erfahrungsberichte zu den brandheißen Themen der Branche im Plenum. Im Workshopteil stehen Austausch und das gemeinsame Entwickeln von Strategien und Erkenntnissen im Vordergrund.

Verleihung der GV-Manager des Jahres

In einem neuen Kleid präsentierte sich dieses Jahr erstmalig die Verleihung der Branchen-Oskars. Bei einem Sektempfang trafen sich alte Bekannte, Nominierte, ehemalige Preisträger und Interessierte der Branche, bevor die mit Spannung erwartete Preisverleihung begann.  Auch im kommenden Jahr wird die Ehrung der Gewinner als eigenständiger Programmpunkt die ihr zustehende Würdigung erhalten.

Das Symposium gehört zur S&F-Gruppe

„Das Symposium ist ein Teil von uns“, bekräftigt Ulrich Fladung, Geschäftsführender Gesellschafter und führt weiter aus „seit 17 Jahren trifft sich die Branche in Fürstenfeldbruck, diese Tradition konnten wir nicht sterben lassen.“ Marcus Seidl, Gründer und Geschäftspartner von Fladung, dankt allen Teilnehmern, „dass Sie Teil des wirklich großartigen Symposiums 2019 waren. Diesen Erfolg möchten wir wiederholen – gemeinsam mit Ihnen! Darum starten wir zu einer Neuauflage am 15.&16. Oktober 2020 in Fürstenfeldbruck.“

Rückblick 2019:

Fachvorträge, Networking und Austausch von Neuigkeiten standen auf der Agenda des 16. Symposiums in Fürstenfeldbruck

Wie gewohnt durften sich die Teilnehmer über Expertenvorträge und Praxisberichte freuen und hatten auch genügend Zeit für den Austausch mit Kollegen und Branchenkennern.

Die Verleihung der begehrten GV-Manager des Jahres fand erstmalig vor der Abendveranstaltung statt und erfreute sich großer Beteiligung. Der neue Tagesablauf wurde von den Teilnehmern durchweg begrüßt und die Verleihung bekam so einen neuen, würdigen Rahmen.

Die Abendveranstaltung mit Musik vom DJ bot Teilnehmern, Referenten und Ausstellern ausreichend Gelegenheit zum Austausch und guten Gesprächen.

Am Freitag fand parallel zu den Vorträgen im Plenum das GASTRO-IT-Special satt. Namhafte Anbieter konnten Ihre IT-Lösungen kurz und knapp in 20 Minuten präsentieren.

Bereits am Mittwoch konnten Interessierte einen Blick hinter die Kulissen der neuen Mensa in Garching werfen. Knapp 30 Teilnehmer informierten sich über die neuen mitarbeiterlosen Kassen.

Wir danken unseren diesjährigen Referenten für Ihre Teilnahme und die begeisternden Präsentationen:

Moderator
Martin Schmitz, Schmitz Marketing

Tim Plasse
Hospitality Consulting Nordisk Büro

Dr. Silke Lichtenstein
Geschäftsführerin Dr. Rainer-Wild-Stiftung

Oliver Schrock
S&F-Gruppe

Uwe Ochott
Robert Bosch GmbH

Dr. Michael Polster
DNSV

Rudolf Eggenkämper
Leiter Workplace & Infrastruktur Services AXA Service AG

Prof. Dr. Nina Langen
Technische Universität Berlin

Horst Kafurke
Innogy Gastronomie GmbH

Klaus Häck
HOMMEQUADRAT

Kurt Stümpfig
Head of Catering Services, Linde AG

Download der Vorträge für Teilnehmer

Keine Großveranstaltung ohne Preisträger und eine stimmungsvolle Abendveranstaltung.

Der Förderpreis für innovatives Verpflegungsmanagement wird für besondere betriebliche und/ oder wissenschaftliche Leistungen zur nachhaltigen und zukunftsfähigen Verpflegung vergeben. Doch warum ein Förderpreis? In Zeiten des Umbruchs möchten wir Mut machen, die Veränderung anzunehmen, um neue Wege zu gehen und sich den Herausforderungen des Marktes zu stellen.

Im Rahmen des Symposiums durften wir unseren Förderpreis bereits 12 Mal vergeben. Herzlichen Glückwunsch an Frau Liliane Petzold. Mit ihrem Projekt „Das gesundheitsorientierte Ernährungsangebot der AGORA“ konnte sie nicht nur die Jury begeistern.

Sie möchten der nächste Förderpreisträger sein? Jetzt bewerben.


Die Abendveranstaltung war ein krönender Abschluss des ersten Veranstaltungstages. Mit rund 350 Teilnehmern durften wir den 20. Geburtstag der S&F feiern.

Programm 2019
Vorträge 2019 download für Teilnehmer

Wir danken unseren Kooperationspartnern

Stimmen zum S&F-Symposium

Egmont Merté


...aber nicht nur die Preisverleihung war ein tolles Erlebnis für mich, sondern die ganze Veranstaltung hat bei mir sehr positive Eindrücke hinterlassen. Beginnend mit den Erfahrungen, die ich aus den Vorträgen gewonnen habe, über die hoch professionelle Organisation bis zum guten Umgang miteinander, sowohl innerhalb der B+L Medien, als auch bei S&F- Gruppe.

Allianz Deutschland AG Personal / Interne Dienste
Fachbereich Interne Dienste - Leiter Gastronomie

2016-03-17T12:36:47+01:00

Allianz Deutschland AG Personal / Interne Dienste
Fachbereich Interne Dienste - Leiter Gastronomie

...aber nicht nur die Preisverleihung war ein tolles Erlebnis für mich, sondern die ganze Veranstaltung hat bei mir sehr positive Eindrücke hinterlassen. Beginnend mit den Erfahrungen, die ich aus den Vorträgen gewonnen habe, über die hoch professionelle Organisation bis zum guten Umgang miteinander, sowohl innerhalb der B+L Medien, als auch bei S&F- Gruppe.

René Freier

…eine Marke schaffen, Umsatz generieren und Substanz aufbauen - für mittelständische Unternehmen das A und O für dauerhaften Erfolg. Wir sehen das S&F Symposium in seiner Art als besonders gute Plattform, um mit Experten ins Gespräch zu kommen und unser Netzwerk genau in dieser Zielgruppe aufzubauen.

Barista
LOGO CAFÉ Handelsgesellschaft
INTERNATIONAL GmbH

2016-10-20T08:02:58+01:00

Barista
LOGO CAFÉ Handelsgesellschaft
INTERNATIONAL GmbH

…eine Marke schaffen, Umsatz generieren und Substanz aufbauen - für mittelständische Unternehmen das A und O für dauerhaften Erfolg. Wir sehen das S&F Symposium in seiner Art als besonders gute Plattform, um mit Experten ins Gespräch zu kommen und unser Netzwerk genau in dieser Zielgruppe aufzubauen.

Jan-Hendrik Maas

…ich glaube, es war mein 5tes Symposium, welches ich besucht habe. Wie immer war es eine tolle Veranstaltung und dafür Danke an das S&F-Orga-Team und alle Beteiligten! Die Vorträge waren wieder eine Bereicherung, denn es gab Themen aus den Bereichen Kunden-,  Prozessmanagement und Verpflegungskonzepte – eine gelungene Symbiose.

Der Eventabend in der Tenne wurde für das Networking genutzt und die kulinarischen Köstlichkeiten ließen keinen Wunsch offen. Schade, dass die Zeit so schnell verging! Sicher ist aber, dass wir uns nächstes Jahr wiedersehen.

HyperPlan GmbH & Co.KG – Partner, Berater & Mensch

2016-10-24T10:48:28+01:00

HyperPlan GmbH & Co.KG – Partner, Berater & Mensch

…ich glaube, es war mein 5tes Symposium, welches ich besucht habe. Wie immer war es eine tolle Veranstaltung und dafür Danke an das S&F-Orga-Team und alle Beteiligten! Die Vorträge waren wieder eine Bereicherung, denn es gab Themen aus den Bereichen Kunden-,  Prozessmanagement und Verpflegungskonzepte – eine gelungene Symbiose. Der Eventabend in der Tenne wurde für das Networking genutzt und die kulinarischen Köstlichkeiten ließen keinen Wunsch offen. Schade, dass die Zeit so schnell verging! Sicher ist aber, dass wir uns nächstes Jahr wiedersehen.

Karsten Fuelling

Ich habe das S&F-Symposium als hochkarätige Veranstaltung erlebt. Besonders wertvoll war der Kreis an ausgesuchten Entscheidern. An unserem Stand haben wir sehr viele gute Gespräche über unsere Produkte und Konzepte für die Gemeinschaftsverpflegung geführt.

Deutsche See GmbH, Niederlassung Leipzig

2016-10-24T10:50:05+01:00

Deutsche See GmbH, Niederlassung Leipzig

Ich habe das S&F-Symposium als hochkarätige Veranstaltung erlebt. Besonders wertvoll war der Kreis an ausgesuchten Entscheidern. An unserem Stand haben wir sehr viele gute Gespräche über unsere Produkte und Konzepte für die Gemeinschaftsverpflegung geführt.

Eric Leonavicius

...ich möchte mich gerne für das tolle und professionell organisierte S&F-Symposium bei Ihnen allen bedanken, u.a. auch für die inspirierenden Vorträge, die neuen Kontakte, die guten Gespräche und den schönen Rahmen (Location, Verpflegung etc.).

REINVENTIS gemeinsam erfinden wir Sie neu!

 

2017-10-24T16:06:40+01:00

REINVENTIS gemeinsam erfinden wir Sie neu!

 

...ich möchte mich gerne für das tolle und professionell organisierte S&F-Symposium bei Ihnen allen bedanken, u.a. auch für die inspirierenden Vorträge, die neuen Kontakte, die guten Gespräche und den schönen Rahmen (Location, Verpflegung etc.).

Thomas Klein

Seit mehreren Jahren tritt MKN immer wieder gerne beim S&F Symposium auf. Besonders die Qualität der Referenten und der Besucher ist hervorzuheben. So konnten wir sowohl Neukundenkontakte erzielen, wie auch bestehende Kunden betreuen und beraten.

Vertrieb Deutschland MKN Bayern

2019-12-02T08:12:22+01:00

Vertrieb Deutschland MKN Bayern

Seit mehreren Jahren tritt MKN immer wieder gerne beim S&F Symposium auf. Besonders die Qualität der Referenten und der Besucher ist hervorzuheben. So konnten wir sowohl Neukundenkontakte erzielen, wie auch bestehende Kunden betreuen und beraten.

Marco Weigand

Liebes S&F Team, vielen Dank für das gelungene Event mit sehr interessanten Vorträgen und wertvollen Impulsen. Ich freue mich auf das nächste Jahr.

Geschäftsführer, aquapiù GmbH

2019-12-02T13:53:59+01:00

Geschäftsführer, aquapiù GmbH

Liebes S&F Team, vielen Dank für das gelungene Event mit sehr interessanten Vorträgen und wertvollen Impulsen. Ich freue mich auf das nächste Jahr.

Hans Rudolf Eggenkämper

Liebes S&F Team, die Organisation und die Location waren sehr gut. Es hat sehr viel Spaß gemacht, da man immer wieder mit vielen Teilnehmern schnell in Kontakt kam, um gute Gespräche führen zu können. Die Vorträge haben mir viele neue Impulse verliehen. Vielen Dank, herzliche Grüße

Leiter Services, Workplace & Infrastrukturmanagement
AXA Konzern AG

2019-12-02T15:07:20+01:00

Leiter Services, Workplace & Infrastrukturmanagement
AXA Konzern AG

Liebes S&F Team, die Organisation und die Location waren sehr gut. Es hat sehr viel Spaß gemacht, da man immer wieder mit vielen Teilnehmern schnell in Kontakt kam, um gute Gespräche führen zu können. Die Vorträge haben mir viele neue Impulse verliehen. Vielen Dank, herzliche Grüße

Robert Baumann

Ich war schon über zehn Mal beim S & F-Symposium dabei – als Besucher und Referent. Warum? Das Symposium ist stimmungsvoll, niveauvoll und offen für Querdenker!

 

Chefredakteur rhw management, Planegg

2019-12-04T08:12:56+01:00

Chefredakteur rhw management, Planegg

Ich war schon über zehn Mal beim S & F-Symposium dabei – als Besucher und Referent. Warum? Das Symposium ist stimmungsvoll, niveauvoll und offen für Querdenker!  

Prof. Dr.-Ing. Peter Schwarz

Sehr geehrter Herr Fladung, Sehr geehrter Herr Seidl,
im Namen der Hochschule Albstadt-Sigmaringen und der beteiligten Studierenden möchte ich mich ganz herzlich für Ihre Unterstützung bedanken. Dadurch war es uns möglich mit mehreren einschlägig interessierten Hochschulmitgliedern und Studierenden an Ihrer sehr informativen Veranstaltung teilzunehmen. Alle Teilnehmenden haben erheblich vom fachlichen Input und der angenehmen, freundlichen, kontaktintensiven Atmosphäre profitiert und darüberhinaus die kulinarischen Höhepunkte genossen. Herzliche Grüße Peter Schwarz

Prof. Dr.-Ing. Peter Schwarz, Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Fakultät Life Sciences

2019-12-09T11:07:12+01:00

Prof. Dr.-Ing. Peter Schwarz, Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Fakultät Life Sciences

Sehr geehrter Herr Fladung, Sehr geehrter Herr Seidl, im Namen der Hochschule Albstadt-Sigmaringen und der beteiligten Studierenden möchte ich mich ganz herzlich für Ihre Unterstützung bedanken. Dadurch war es uns möglich mit mehreren einschlägig interessierten Hochschulmitgliedern und Studierenden an Ihrer sehr informativen Veranstaltung teilzunehmen. Alle Teilnehmenden haben erheblich vom fachlichen Input und der angenehmen, freundlichen, kontaktintensiven Atmosphäre profitiert und darüberhinaus die kulinarischen Höhepunkte genossen. Herzliche Grüße Peter Schwarz

Veranstaltungsort

Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck b. München
Deutschland

Fürstenfeld-Veranstaltungsort